Skip to content

Ubuntu / Debian: Installierte .deb Pakete eines Servers auf einem anderen Server installieren

Es kommt immer wieder mal vor, dass ein Server installiert werden muss, der einen alten Server ersetzen soll. So lange nur wenige Dienste oder Pakete auf dem alten Server installiert waren, lässt sich das auch schnell aus dem Kopf erledigen. Pakete auf dem neuen Server installieren, Config übernehmen, Config anpassen, läuft.

Allerdings gibt es auch Server, auf denen viele Pakete installiert sind und die mehrere Dienste anbieten. Hier eine Vorgehensweise, um sich das Leben einfacher zu machen:

Auf dem alten Server:

dpkg --get-selections | grep -v deinstall > package_list.txt

Auf dem neuen Server:

dpkg --set-selections < package_list.txt
dselect
3. [I]nstall
4. [C]onfig
5. [R]emove (optional)
6. [Q]uit
Oder alles in einem Schritt vom neuen Server aus (alles in einer Zeile):
neuer-server~# ssh user@alter-server dpkg --get-selections | grep -v deinstall | \
dpkg --set-selections && dselect update && dselect install && dselect config

Danach sind die auf dem alten Server installierten Pakete auf dem neuen Server ebenfalls installiert. Die Konfiguration muss dann natürlich noch übernommen und angepasst werden, denn in der Regel kommen auf dem neuen Server auch neuere Versionen der Pakete zum Einsatz.

  • Twitter
  • Bookmark Ubuntu / Debian: Installierte .deb Pakete eines Servers auf einem anderen Server installieren at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Digg Ubuntu / Debian: Installierte .deb Pakete eines Servers auf einem anderen Server installieren
  • Bookmark Ubuntu / Debian: Installierte .deb Pakete eines Servers auf einem anderen Server installieren at YahooMyWeb
  • Bookmark Ubuntu / Debian: Installierte .deb Pakete eines Servers auf einem anderen Server installieren at Furl.net
  • wong it!
  • Identi.ca

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
BBCode format allowed
You can use [geshi lang=lang_name [,ln={y|n}]][/geshi] tags to embed source code snippets.
Form options
tweetbackcheck cronjob