Skip to content

Merke: Boot tut gut

Django

Nach einem update auf die aktuelle Revision von Django wollte plötzlich die Website nicht mehr. Scheinbar hing noch ein Teil der alten Django-Revision im Cache rum. Ein Reload des Apache half dann schließlich, das rumhängen zu beseitigen und alles wieder ans laufen zu bringen.

Apache2 Redirect für nicht existierende Seiten

Wer über Jahre hinweg Websites betreut wird früher oder später auch dazu kommen, daß externe Links auf Seiten verweisen, die nicht mehr existieren.

Je nach dem wie man den Eintrag für 404 Seiten in der apache.conf hinterlegt gibt Apache2 dann sogar (anfangs verwirrende) verschiedene Statuscodes zurück:

ErrorDocument 404 /relativer/link/zur/404-erklaerung.html ergibt einen 404 (not found)

ErrorDocument 404 http://mein.host/404-erklaerung.html liefert einen 302 (document moved)

Was nun für die eigene Site sinnvoller ist, muss man von Fall zu Fall entscheiden.

Von hinten durch die Brust in's Auge

John Gruber erklärt auf geschätzten fünf Bildschirmseiten wie man mittels mod_rewrite und regulären Ausdrücken mehrere Domains auf eine umleitet.

Ich mach' sowas für gewöhnlich ohne mod_rewrite und Brimborium in einem Einzeiler. Für jede umzuleitende Domain benötigt man einen Eintrag in der Apache Conf oder in einer .htaccess im Document Root der umzuleitenden Domain:

RedirectPermanent / http://ziel.host/

Kewl, wa? Via pixelgraphix.

tweetbackcheck