Skip to content

Surfen ohne Maus

Endlich kann man es den Mouse Gesture Aktivisten mal richtig zeigen: Mouseless Browsing ist das Thema. Durch eine neue Firefox-Erweiterung von Rudolf Noe95 kann man die Maus beim Browsen vergessen, wenn man möchte.

Jeder Link wird mit einer Nummer versehen und kann direkt über die Eingabe der Nummer angesurft werden. Natürlich kann man auch weiterhin die Maus benutzen oder beides zusammen. Mouseless Browsing lässt sich sehr flexibel mittels CSS in Aussehen und Bedienung konfigurieren. Auf manchen Seiten kann man sich damit durch die zusätzlichen Nummern das Layout zerschießen, aber die Erweiterung läßt sich auch mittels Tastendruck erst einblenden wenn man sie braucht.

Alles in Allem eine gelungene Sache. Ich browse gleich mal los... :-)

(via golem)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
BBCode format allowed
You can use [geshi lang=lang_name [,ln={y|n}]][/geshi] tags to embed source code snippets.
Form options
tweetbackcheck cronjob